Der Fotografie-Technikguide

So bekommst du einen verschwommenen Hintergrund

Kameraeinstellungen einfach erklärt


Du fragst dich, wie man diese schönen verschwommenen Hintergründe bekommt? Du hast eine Spiegelreflex- oder Systemkamera, aber überhaupt keine Ahnung, was du einstellen sollst? Du kämpfst häufig mit unscharfen Fotos? Du hast keine Lust und Zeit dich durch Unmengen an YouTube-Videos, Artikeln sowie Büchern zu kämpfen, die dir die richtigen Kamereinstellungen einfach erklären und strukturiert näher bringen?

Eine häufige Fehlannahme ist, dass man eine teure Kamera besitzen muss, um Fotos mit wunderschönen, unscharfen Hintergründen erstellen zu können!

Es ist jedoch viel mehr das Wissen über verschiedene technische Faktoren und deren Zusammenhänge, welche deinen Fotos durch einen verschwommenen Hintergrund deutlich interessanter und professioneller machen!


Das erwartet dich:

  • Wie du einen wunderschönen, verschwommenen Hintergrund bekommst
  • Wie du nie wieder mit unscharfen, verwackelten Fotos zu kämpfen hast
  • Wie du zu dunkle Fotos vermeidest
  • Ganz einfach und Schritt für Schritt das Zusammenspiel und Einstellen von Blende, ISO und Belichtungszeit erklärt
  • Exklusive Einblicke in mein Vorgehen beim Fotografieren anhand praktischer, konkreter Beispiele
  • Eine graphische Übersicht und zusammengefasste Anleitung darüber, wie du beim Fotografieren vorgehen solltest
  • Viele Bilder und Grafiken zur Veranschaulichung und zum besseren Verständnis
  • Einfach, übersichtlich und strukturiert geschrieben, damit du sofort loslegen und parallel zum Lesen ausprobieren kann
  • Mit Zusatzkapitel: So fokussierst du richtig!

Sichere dir jetzt meinen Technikguide!

Jetzt herunterladen


Das ist mein Ziel:

Wie sehr hätte ich mir damals bei meinem Einstieg in die Fotografie eine komprimierte „Anleitung“ gewünscht. Eine Anleitung die mir als Anfänger Schritt für Schritt erklärt, wie und insbesondere welche Einstellungen ich an meiner Kamera nutzen soll – das Ganze dabei so einfach, übersichtlich und strukturiert wie möglich beschrieben und mir dadurch in meinem Alltag als Mami unglaublich viel Zeit schenkt.

Genau aus diesem Grund ist mir der Ratgeber ein besonderes Anliegen:
Mein über Monate und Jahre gesammeltes Wissen was die technischen Faktoren betrifft so einfach und übersichtlich wie möglich beschrieben, damit du sofort loslegen kannst, die Einstellungen deiner Kamera kennen und beherrschen lernst und einzigartige Fotos machen kannst – ohne dich vorab durch Berge von Artikeln, Videos und Büchern wühlen zu müssen!

Der Technikguide ist für dich geeignet, wenn...

  • ... du großen Spaß am Fotografieren hast, mehr aus deinen Bildern machen möchtest, aber nicht die Zeit aufbringen kannst dir das notwendige Wissen aus den verschiedensten Quellen zusammenzusuchen und anzueignen.
  • ... du bisher ausschließlich im Automatik-Modus fotografiert hast, aber total motiviert bist dich mit den Einstellungen deiner Spiegelreflex- oder Systemkamera auseinanderzusetzen, um Fotos mit unscharfen Hintergründen zu erstellen.
  • ... dir Kameraeinstellungen zu kompliziert erscheinen und du auf der Suche nach einer einfachen, strukturierten sowie anschaulich beschriebenen Schritt-für-Schritt-Anleitung bist

Der Technikguide ist nicht für dich geeignet, wenn...

  • ... du Profi- oder Hobby-Fotograf/in bist, dich mit dem manuellen Fotografieren auskennst und technische Faktoren, wie Blende, ISO und Belichtungszeit beherrschst.

Das sagen andere über den Technikguide:

Nadine, Mama von Leo

„Ich hab schon viele Bücher gelesen und Videos geguckt, aber es hat nie wirklich Klick gemacht. Also musste ich mich bei jeder Aufnahme, auf meine Kamera verlassen. Dank dem Fotografie-Technikguide von Julia kann ich mit dem ISO-Wert, der Blendenzahl, usw umgehen. Ich konnte mich endlich vom Automatikmodus meiner Kamera verabschieden!“

Barbara, bald Zweifachmami

„Den Fotografie-Technikguide finde ich besonders interessant, da man wichtige Infos zu den Kameraeinstellungen, zum Equipment aber auch zum Motiv, wie man es positionieren soll, findet. So gelingt ein perfektes Foto mit unscharfen Hintergründen – auch Fotografieanfängern!“

Sabina, Zweifachmami

"Auch als Fotografin ist es toll von Kollegen/Innen zu lernen und zu sehen wie sie gewisse Fotosituationen darstellen. Julia`s Technikguide gefällt mir sehr gut. Auf den Punkt alles Wichtige zusammengefasst und vor allem in einer leicht verständlichen Weise geschrieben. Für Hobbyfotografen eine unglaublich tolle Hilfestellung."

Laura, Mama von Nahla und Emil

"Der Technikguide ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen, da er einen sehr guten Überblick gibt und eine super Zusammenfassung ist, die jeder Laie mit ein wenig Zeit verstehen und anwenden kann. Nicht zu kurz nicht zu lang, sehr gut strukturiert und inhaltlich aufgebaut. Besonders gut haben mir die praktischen Anwendungsbeispiele gefallen, bei denen man dir quasi über die Schulter gucken darf. Man bekommt richtig Spaß am Fotografieren!"


Kapitelübersicht:

Fotografie-Technikguide

So bekommst du einen verschwommenen Hintergrund – Die 5 Faktoren
1. Blende
2. Objektiv
3. Brennweite
4. Dein Abstand zum Motiv
5. Der Abstand deines Motivs zum Hintergrund

Nie wieder unscharfe Fotos!
Belichtungszeit
ISO-Wert

Deine Fotos werden zu dunkel?
Belichtungskorrektur

Mein Tipp: Die Foto Cheatcard

Mein Vorgehen – Zwei konkrete Beispiele
Beispiel 1: Das Baby im Fokus
Beispiel 2: Mehrere Personen im Fokus
Graphische Übersicht meines Vorgehens

Zusatzkapitel: So fokussierst du richtig!


Sofort loslegen und Fotos mit wunderschönen, verschwommenen Hintergründen machen!

Jetzt herunterladen


Geld – zurück – Garantie!

Ich stehe so sehr hinter meinem Produkt, dass ich dir eine 14-Tage-Geld-zurück-Garantie anbiete! Solltest du der Meinung sein, der Inhalt ist den Kaufpreis nicht Wert, bekommst du umgehend dein Geld zurück.