Mutter läuft mit ihren Kinder Hand in Hand am Strand bei Sonnenuntergang

Hi, ich bin Julia
spezialisierte Familien­fotografin.

Portrait Julia Schlenkrich, schaut direkt in die Kamera, Familienfotografin

"Ich halte für euch fest, was eines Tages das kostbarste ist, das ihr besitzt: Eure unbändige Liebe zu euren Kindern auf Bildern."

10+ Jahre Erfahrung 500+ Shootings

Therapeutischer
Background

Spezialisiert auf Familienfotografie

Eure Bilder innerhalb von 3-4 Tagen

Ich weiß, wie sehr man sich auf die entstandenen Bilder freut. Vielleicht braucht ihr eure Bilder auch dringend für die Gestaltung einer Geburtskarte Mir ist es wichtig, dass ihr eure Bilder so zeitnah wie möglich in den Händen haltet und deshalb habe ich meine Abläufe so gestaltet, dass ihr innerhalb von 3-4 Tagen eure Auswahlgalerie erhaltet.

Durch meine Arbeit als Familienfotografin seit über 10 Jahren mit mehr als 500 Familienshootings bringe ich eine Menge Erfahrung mit, wovon ihr bei eurem Shooting enorm profitiert. Ich gehe davon aus, dass ihr eurer Shooting und eure Bilder in professionelle und routinierte Hände geben und nicht dem Zufall überlassen möchtet.

Ich habe ursprünglich Ergotherapie studiert und im Kinderkrankenhaus und SPZ auf der Bult in Hannover gearbeitet. Ich weiß, wieviele Eltern sich Sorgen machen, dass ihre Kinder bei einem Shooting nicht „gut mitmachen“ könnten. Glaub mir: Der Umgang mit Kindern, ihren unterschiedlichsten Charakteren und Besonderheiten war mein täglich Brot und davon profitiere ich bis heute bei meinen Shootings täglich. Mich haut so schnell nichts um. ;P Jedes Kind darf und soll so sein, wie es ist und ist genau richtig so.

Niemand kann auf allen Gebieten gut und erfolgreich sein und genau deshalb habe ich mich auf den einen Bereich spezialisiert, der mit am meisten Spaß macht - die Familienfotografie. Diesen "nur" einen Bereich mache ich dafür mit voller Leidenschaft und absoluter Motivation. Ich habe mir in den letzten Jahren spezielles und tiefgreifendes Wissen über viele Weiterbildungen in diesem Bereich angeeignet.

"Das kriegen wir schon selbst hin!"

...war damals die Aussage meines Mannes, als ich thematisierte, dass ich mir eine Geburtsreportage von der Geburt unserer Tochter wünschen würde. Ich stimmte der Aussage meines Mannes zu, denn durch seinen Beruf als Grafikdesigner ist mein Mann mit den technischen Aspekten einer Kamera vertraut. Er wird das "schon hinkriegen.", waren meine naiven Gedanken und das Thema damit für mich erledigt.

Was denkst du, wie das ganze ausgegangen ist? Richtig, Ich besaß 3 verwackelte Handybilder aus der Geburtswanne.

Bis zu einem gewissen Punkt, war das Fotografieren nicht das Thema. Irgendwann kommt man allerdings an einen Punkt, da ist einem alles sch**** egal und der Partner muss sich entscheiden zwischen: Ich unterstütze jetzt meine Frau oder ich überlasse sie ihrem Schicksal und kümmere mich lieber um die Fotos.

Nun ist die Geburt schon lange vorbei und wiederholen können wir diese Bilder nicht.

Eines ist mir an dieser Stelle besonders bewusst geworden:
Der unendliche Wert dieser Bilder, die ich nun niemals besitzen werde.

Julia Schlenkrich Fotografie, Familienbild im Wald

Die kostbaren Momente mit unseren Kindern lassen sich nicht wiederholen.

Seitdem ich selbst Mama von zwei wundervollen Kindern bin, kann ich den Wert von Familienfotos erst so richtig verstehen.

Morgen sind wir und unsere Kinder schon wieder einen Tag älter und wir wissen nicht was morgen sein wird.

Gestern klebten sie noch an uns und man war froh mal allein aufs Klo gehen zu können. Heute hört man sich Dinge an wie: „Mama, chill mal dein Leben!“

"Der zweitbeste Zeitpunkt für Familienbilder ist heute. Der beste war gestern."

<3

Mama mit Kind auf dem Rücken am Strand, schauen Richtung Meer und Sonnenuntergang

„Der Wert liegt nicht im Foto selbst, sondern im erlebten Moment.“

Wie wertvoll ist es, wenn ihr euch Familienbilder anschaut und immer wieder in das Gefühl eintauchen könnt, wie sehr ihr euch auf euer Baby gefreut habt, wie aufregend die erste Zeit mit eurem kleinen Wunder oder wie intensiv, herausfordernd und voller Liebe der Alltag mit euren Kindern war?

Wie wertvoll ist es, wenn eure Kinder diese Bilder eines Tages nicht missen müssen?

Wünscht du dir auch, du könntest die Zeit anhalten, um diese besonderen Momente für immer festzuhalten? Du kannst. Und ich helfe dir dabei.

Ich bin Julia, Zweifachmama und auf die Familienfotografie spezialisiert

4 köpfige Familie sitzt auf einer Decke in hohen Gräsern, schauen sich an, Kinder auf dem Schoß

Mit meinem Mann und meinen Kindern wohne ich in einem kleinen Dörfchen im Raum Hannover.

Meine Reise begann etwas anders, denn ursprünglich habe ich Ergotherapie studiert und auf der Bult in Hannover gearbeitet. Fotografiert habe ich schon in der Schule gern. Irgendwann wurde daraus Faszination und absolut Leidenschaft. Durch meine therapeutische Arbeit mit Kindern war für mich schnell klar, dass ich mich auf die Familienfotografie spezialisieren werde. Später kam die Geburtsfotografie dazu.

Mittlerweile bin ich hauptberuflich selbständig, fotografiere Familien seit über 10 Jahren und durfte bereits mehr als 500 Familien begleiten. Im Geburtsfotografenregister bin ich als eine der Geburtsfotografen in Deutschland gelistet.

Ich liebe meine "Arbeit" und könnte mir nichts Schöneres vorstellen.

Feedback von meinen wunderbaren Familien

Kleines Mädchen steht am Strand, schaut aufs Wasser, Möwen fliegen herum

Ich möchte euch so zeigen, wie ihr seid natürlich, echt & authentisch.

Was du bei mir nicht findest

Oft ist das Verborgene das, was uns berührt und was unseren Bildern einen immensen, emotionalen Wert gibt.

Genau deshalb wirst du bei mir gestellte Bilder mit unnatürlichen Posen oder Unmengen an Accessoires nicht finden.

Irgendwann bekommen Familienbilder einen unbezahlbaren Wert – nicht im materiellen Sinne, sondern im Herzen.

<3

Ein paar Random Fakten zu mir...

04

03

02

01

Ich bin total schreckhaft und hasse es...

Ich liebe Wassermelonen und Papayas

Mein zweites Herzensprojekt "Zwergenkunst"

Für mich gibt es nichts schlimmeres als Shoppen

...erschreckt zu werden. Ich könnte sofort losheulen, wenn mich jemand ganz furchtbar erschreckt. Da verstehe ich auch keinen Spaß! ;P

Der Winter ist für mich eine einzige Durststrecke und sind wir im Urlaub dann dreht sich alles darum, wo wir an die besten Papayas und Wassermelonen kommen.

Wenn ich mich nicht um mein Fotografiebusiness kümmere, dann um unser zweites "Baby" Zwergenkunst. Vermutlich sortiere ich dann gerade die tausend neuen Kinderzeichnungen, die unsere Kinder täglich für diverse Testposter malen.

Schon allein der Gedanke daran macht mich richtig fertig. ;P Eines Tages brauche ich jemanden, der das für mich übernimmt.

All die Momente kann man nicht zurückholen, denn das Leben wartet nicht.

<3

Genug gelesen, jetzt darfst du aktiv werden:

"Ich bin total unfotogen!" Diese 4 Tipps solltest du kennen!

Du hast dich für ein Shooting entschieden?

Portrait Julia Schlenkrich, schaut direkt in die Kamera, Babybauch Fotografie Hannover

Leitfaden: So hältst du Bilder in den Händen, auf denen du dir gefällst, selbst wenn du dich für unfotogen hältst!

Der persönliche Kontakt zu euch ist mir extrem wichtig. Schreib mir und wir schauen gemeinsam, ob und wie wir diesen Weg gemeinsam gehen können.

Für 0 Euro

Angebot auf Anfrage

JETZT DOWNLOADEN

JETZT ANFRAGEN