Natürliche Familienfotografie und Geburtsfotografie im Raum Hannover/Celle

Das Glück einer Schwangerschaft oder die Zeit mit den heranwachsenden Kindern vergeht viel zu schnell. All diese Momente lassen sich nicht wiederholen. Deshalb ist es so wertvoll, Erinnerungen dieser Momente in Form von Bildern zu besitzen. Vor allem von Momenten mit den Kindern gemeinsam. Ihr macht euch und euren Kindern damit ein unglaublich wertvolles Geschenk – ein Geschenk für die Ewigkeit.

Willkommen auf meiner Seite und schön, dass du hier bist.

Ich bin Julia und fotografiere leidenschaftlich gern Schwangere, Neugeborene, Familien und begleite Geburten im Raum Hannover und Celle.
All die besonderen Lebensabschnitte möchte ich für euch festhalten, denn Fotos sind eine der wertvollsten und langlebigsten Erinnerungen fürs Leben.

Ich freue mich sehr darauf, euch kennenzulernen.

Ich möchte euch die kostbarsten Erinnerungen fürs Leben schenken

Als Mama von zwei wundervollen Kindern weiß ich, wie rasant die Zeit verfliegt und wie schnell die Kinder groß werden. All diese Momente kann man sich nicht zurückholen. Wie unglaublich wertvoll ist es, wenn man später in diesen Erinnerungen stöbern kann, sich gemeinsam Fotobücher anschauen und die Emotionen und Gefühle erneut durchleben kann. Und vor allem, wenn man dabei als Eltern Teil dieser Bilder ist. Denn wie häufig schafft man es im Alltag selbst mit auf ein Bild? Die eigenen Kinder werden so dankbar für diese kostbaren Erinnerungen sein.

Ich bin Julia, lebe mit meiner Familie in Burgdorf (Raum Hannover) und meine absolute Leidenschaft gilt der Familien- und Geburtsfotografie.

Sollte ich mir Schubladen aussuchen dürfen, in die man mich stecken kann, wären es unter anderem wohl diese: Urlaub am Meer & Entdecken schönster verlassener Strände, Kreativität & Perfektionismus, Baden & Lesen, skandinavischer Einrichtungsstil & Deko, strukturiert & zuverlässig, Wassermelone & Sushi, kritisch & schreckhaft, rosa & aquarell, Wärmflasche & Hoodie.

Ich hätte gern einen 48h-Tag, eine Maschine, die Wäsche faltet, etwas, womit man Gerüche speichern und wieder abrufen kann, jemanden, der für mich shoppen geht und Gesundheit auf ewig für meine Liebsten.

Eigentlich habe ich Ergotherapie studiert und viele Jahre mit Kindern gearbeitet. Inzwischen habe ich meine absolute Leidenschaft – das Fotografieren – zu meinem Hauptberuf gemacht und ich könnte mir nichts Schöneres vorstellen.

Ich liebe es bei Sonnenuntergang im Gegenlicht zu fotografieren und die ganz besondere, zauberhafte Stimmung einzufangen. Ich liebe den hellen, minimalistischen und vor allem ganz natürlichen Bildstil. Ich liebe es, fotografisch die kleinsten Details hervorzuheben und ganz viel Liebe und Kreativität in die Planung und Gestaltung all meiner „Fotografiedinge“ zu stecken.

Fotografieren bedeutet für mich weniger, offensichtliches festzuhalten, sondern mit viel persönlicher Nähe, Geduld, Entspannung und Spaß auf die Familien und Kinder einzugehen und dabei ungestellte Natürlichkeit und echte Emotionen herauszukitzeln. Mit meinen Fotos möchte ich zeigen, dass Schönheit nicht perfekt sein muss, sondern, dass oft das Verborgene das ist, das uns berührt.

Ich freue mich jedes Mal wieder so sehr darauf, kleine Lebensgeschichten festhalten und wertvolle Erinnerungen schaffen zu dürfen. Vielleicht schon bald eure.

Schau gern auch mal auf meinem Instagramprofil vorbei.